Neuigkeiten aus Heim und Garten







Freitag, 4. November 2011

Blühender November

Guten Morgen ihr Lieben. gestern bin ich mal durch den Garten geschlendert und habe Fotos von den wunderschönen im November noch blühenden Blumen gemacht. Bei uns ist es derzeit einfach traumhaft schön und richtig warm (föhnig). Letztens war ich auf einem Fahrsicherheitstraining und wir waren den ganzen Tag draußen, die Jacken haben wir schnell mal ausgezogen und sogar im langärmligen Hemd war es dann schon fast wieder zu warm ... was für ein November. Und wie schön es in der Natur draußen noch blüht, man glaubt es kaum ...

Heute kommt mein Lieblingsonkel (Baumologe) und dann werden wir mal meine beiden Obstbäume, die ich von ihm bekommen hat, zurückschneiden und er wird kontrollieren, ob ich die Äste richtig angebunden habe, um sie etwas nach unten wachsen zu lassen (und nicht kerzengerade in die Höhe) - ich habe noch viel von ihm zu lernen, was das betrifft g. 






  • Herzlichst eure Petra

Kommentare:

  1. Liebe Petra
    Wunderschön sieht es bei Dir im Garten aus. Man kann nochmals so richtig den Sommer spüren.... Wunderschön!
    Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Von ganzem Herzen wünsche ich Dir ein wunderschönes und erholsames Wochenende.
    Herzlichst Grüsse aus der Ostschweiz sendet Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    ja schön ist's gell?, wenn man noch so viel Freude an Blumen, die draußen wachsen, haben kann. Mal sehen, wie lange das noch so geht. Heute Nachmittag sind Wolken bei uns aufgezogen aber die gelben Bäume leuchten immer noch. ;-)
    Genießen wir die Wärme, bevor es so richtig kalt wird. :-)
    Ganz ganz liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra!
    Wie gut, wenn man einen Experten in der Familie hat!
    Dieses Jahr ist es wirklich extrem mit den Temperaturen. Bei uns war noch kein richtiger Frost, selbst die Kapuzinerkresse blüht noch.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen