Neuigkeiten aus Heim und Garten







Montag, 31. Oktober 2011

Frische Dinkelbrötchen

Hallo ihr Lieben, nachdem ich vor Jahren mal einen Brotbackkurs gemacht habe, ist mir vor kurzem das Rezept wieder in die Hände gekommen ... naja und heute habe ich gleich mal die Dinkelbrötchen ausprobiert. Ich liebe frisches Brot und sie sind wirklich köstlich geworden, nur die Kruste ist etwas zu knusprig geraten.

Wollte mich noch für die lieben Kommentare von euch bedanken, ich schaue mich immer wieder sehr gerne auf euren Blogs um und hole mir viele Anregungen. Leider kann ich immer noch nicht bei jeder von euch kommentieren ... was jedoch nicht heißt, dass ich nicht immer wieder mal bei euch bin.  
  • Herzlichst eure Petra mit ganz dickem Drücker an all die lieben Bloggerinnen, die ich in dieser Zeit kennen lernen durfte.

Kommentare:

  1. Hihi, da zähle ich mich jetzt auch dazu. Obwohl wir uns schon vorher kannten.

    Die Brötle sehen super aus. Ich liebe frisches Brot ebenfalls. Grad gestern habe ich gedacht, ich könnt wieder mal ein Brot backen.

    Gute Nacht.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Ja die sehen ja lecker aus,dann laß es dir mal schmecken.
    Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra..ich kann deine Dinkelbrötchen förmlich riechen:-) aber reinbeißen möchte ich im Moment nicht,da ich ein wenig Zahnschmerzen habe:-(aber sehr lecker sehen sie aus. Deine Herbstdeko ob drinnen oder draußen sieht sehr schön aus..hier schien heute die Sonne bis 16 Uhr und wir haben ihn auf der Terrasse verbracht..dieses wunderbare Wetter muss man einfach genießen:-))übrigens hat mein Mann die Kaminsole für über einem Jahr bei Ebay für 50Euro ersteigert..allerdings kamen noch 70 Euro für Versand hinzu..trotzdem das günstigste was er finden konnte,denn oft sind sie ja wesentlich teurer..ich danke dir für deine Kommentare und damit ich dich nicht wieder aus den Augen verliere,habe ich dich verlinkt(mit der Leserliste ist es umständlicher:-)) schönen Abend und liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen